Mal abgesehen davon, was Vermarkter über Videos denken – wie denken ihre Zielgruppen darüber?

84 % der Menschen sagen, dass sie durch das Ansehen eines Markenvideos zum Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung überzeugt wurden.

Auf die Frage, wie sie sich am liebsten über ein Produkt oder eine Dienstleistung informieren würden, gaben 69 % an, dass sie sich am liebsten ein kurzes Video ansehen würden. Im Vergleich dazu würden 18 % lieber einen textbasierten Artikel, eine Website oder einen Beitrag lesen, 4 % eine Infografik ansehen, 3 % ein Ebook oder ein Handbuch herunterladen, 3 % an einem Webinar oder Pitch teilnehmen und 2 % ein Verkaufsgespräch oder eine Demo besuchen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen Videoinhalte mit ihren Freunden teilen, ist doppelt so hoch wie bei jeder anderen Art von Inhalt, einschließlich Social-Media-Posts, Blogbeiträgen/Artikeln und Produktseiten. (Quelle: Wyzowl)


Verwandte Artikel